Deutschland du, Opfer

Aus aktuellem Anlass. Hinter dem Komma steht offenbar der Absender.

Deutschland-Opfer-Graffiti

Gesehen vor ein paar Wochen an der Häuserwand des Kindergeschäfts „Kurz & Klein“ in der Nansenstraße in Berlin-Neukölln, das Graffito Geschmiere wurde mittlerweile entfernt. Ebenda werden übrigens, in Zusammenarbeit mit dem Berliner Hebammenverein und der Bürgerinitiative Moabit Hilft!, vom 17.-24. August 2015 Spenden für Flüchtlinge gesammelt. Auf einer Bedarfsliste findet Ihr all die Dinge, die besonders gebraucht werden. Kleidung, Spielzeug, Kinderwagen, Babybetten, solche grundlegenden Sachen.

WEITERLESEN:

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.