Autor: fabian.

Was weiße Menschen wie ich über Rassismus wissen sollten

Keine Feelgood-Urlaubslektüre, aber sehr gut lesbare, nachvollziehbare und wichtige: Alice Hasters erklärt in ihrem persönlichen Standardwerk über Rassismus, warum wir (Weißen) alle nicht so woke sind, wie wir glauben – und weshalb Privilegierte und Nicht-Betroffene das andere Leben nie vollends verstehen werden, es aber wenigstens versuchen sollten.

Zurück nach oben