Wie man einen HipHop-Song in 30 Sekunden schreibt

Now deal with it: Jordan ist ein ziemlich derber Rapper mit mehr Street Credibility als Drake.

Now deal with it: Jordan ist ein ziemlich derber Rapper mit mehr Street Credibility als Drake. (Screenshot)

Das folgende Video wird offenbar schon seit Monaten durchs Internet gereicht, aber das macht seinen Protagonisten ja nicht uncooler: Der fünfjährige Jordan erklärt darin, wie man in kürzester Zeit einen HipHop-Song schreibt. Alles, was er dafür braucht, ist sein Keyboard, seine Stimme – und seine Eltern, die ihn bei seinem Tutorial filmten und den Clip auf YouTube und Facebook teilten. Wobei Jordan bestimmt selbst das selbst hinbekommen hätte. Die Kekse hat er sich ja auch ohne Mamas Erlaubnis unter den Nagel gerissen.

Now deal with it:

Okay, jetzt hätte ich wieder wirklich nichts dagegen, wenn mein Sohn Musiker wird. Mindestens aber musikalisch.

WEITERLESEN:

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.