Dreijähriger Sohn sucht Klamotten für seine Mutter aus

Summer Bellessa trägt eine Woche lang Kleidung, die ihr Sohn Rockwell ihr täglich aussucht. Seth Menachem macht es anders: Er lässt seinen Sohn Asher einfach Kleider tragen.

Seth Menachem unterwegs mit seinem Sohn Asher. Warum auch nicht. (Foto: Seth Menachem)

Seth Menachem unterwegs mit seinem Sohn Asher. Warum auch nicht. (Foto: Seth Menachem)

Vielleicht seid Ihr im nächsten Moment ähnlich enttäuscht wie ich es war, als ich Headlines wie “Mutter lässt ihren dreijährigen Jungen eine Woche lang Klamotten für sich aussuchen“ sah: Der Inhalt dieses Blogposts hält nur bedingt, was die Überschrift verspricht.

Ja, da hat wohl tatsächlich ein Dreijähriger eine Woche lang die Kleidungsauswahl für seine Mutter getroffen. Aber statt einem süßem Video, in dem man ein Kleinkind sieht, das vor Mamas Kleiderschrank und damit vor der Qual der Wahl steht, zeigt Mutter Summer Bellessa bloß die Ergebnisse. Die so entstandenen Outfit-Fotos lassen sich bestenfalls als teilweise unkonventionell beschreiben – und entscheiden sich in Wahrheit kaum von den drölf Millionen anderen Tagesoutfits-Fotos von Fashionbloggern, die täglich so das Netz fluten. Welch Zufall, dass Summer Bellessa offenbar selbst Fashionbloggerin ist.

Der Vollständigkeit halber zeige ich ein paar ihrer Bilder an dieser Stelle trotzdem – und habe somit einen guten Grund, auf Seth Menachem zu verweisen: Seth nämlich hat einen Sohn, der gerne Kleider trägt. Und was macht Seth? Lässt den zweijährigen Asher halt das tragen, was er will. Siehe oben. Und notfalls, wenn seine vierjährige Tochter Sydney es so will, zieht Vater Seth sogar nach.

Summer Bellessa trägt eine Woche lang täglich die Klamotten, die ihr Sohn Rockwell ihr rauslegt. Wohlgemerkt: aus ihrem Kleiderschrank. (Foto: Summer Bellessa)

Summer Bellessa trägt eine Woche lang täglich die Klamotten, die ihr Sohn Rockwell ihr rauslegt. Wohlgemerkt: aus ihrem Kleiderschrank. (Foto: Summer Bellessa)

Summer-Bellessa-7

Summer Bellessa trägt eine Woche lang täglich die Klamotten, die ihr Sohn Rockwell ihr rauslegt. Wohlgemerkt: aus ihrem Kleiderschrank. (Foto: Summer Bellessa)

Summer-Bellessa-5

Summer Bellessa trägt eine Woche lang täglich die Klamotten, die ihr Sohn Rockwell ihr rauslegt. Wohlgemerkt: aus ihrem Kleiderschrank. (Foto: Summer Bellessa)

Summer-Bellessa-11

Wie eine echte Fashionbloggerin! (Foto: Summer Bellessa)

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Werbung