Dieses Buch müsst Ihr nicht nur zum Weltfrauentag gelesen haben

Ihr checkt nicht Eure Privilegien, Männer? Ihr findet das Patriarchat gar nicht so schlimm, Frauen? „Wie du erfolgreich wirst, ohne die Gefühle von Männern zu verletzen“ von Sarah Cooper hilft Euch dabei, beides zu hinterfragen. Und das so schmerzhaft lustig, dass es weh tut.

Das folgende Buch empfehle ich als Pflichtlektüre jedem Mann und jeder Frau, besonders aber jedem Mann, und das nicht nur an einem Tag wie diesem: „Wie du erfolgreich wirst, ohne die Gefühle von Männern zu verletzen“ von Sarah Cooper ist am 8. März 2021, dem Weltfrauentag, im Mentor Verlag Berlin erschienen und 365 Tage im Jahr aktuell. Weil es schmerzhaft lustig aufzeigt, wie wenig Gleichstellung der Geschlechter wir in unserer ach so modernen Gesellschaft und Wirtschaft im Jahr 2021 wirklich erreicht haben.

Eine ausführliche Rezension kann ich an dieser Stelle schon deshalb nicht liefern, weil ich bisher nur die sogenannte Pressefahnen geschickt bekommen habe. Ich befürchte aber, dass eine detaillierte Textbesprechung gar nicht nötig wäre: Die folgenden Grafiken und Zitate aka Memes aus „Wie du erfolgreich wirst, ohne die Gefühle von Männern zu verletzen“ sprechen für sich. Sie sind so lustig, weil sie wahr sind. Und aus dem selben Grund so traurig. Ich lachte laut, bis es mir im Halse stecken blieb. Ich bin schließlich ein Mann, ich habe gut lachen. Ich musste mir um mein Verhalten in Situationen wie den folgenden noch nie ernsthaft Gedanken machen.

Vergrößern durch Klick:

„Wie du erfolgreich wirst, ohne die Gefühle von Männern zu verletzen“ von Sarah Cooper, übersetzt von Anna Dushime, ist am 8. März 2021 im Mentor Verlag Berlin erschienen. Kauft es am liebsten online oder vor Ort im Buchladen Eures Vertrauens. Wenn es Amazon sein muss, dann gerne über den folgenden Link. Oder, Moment, im Falle dieses Buches hier lieber nicht: So verdient nämlich einmal mehr ein Mann Geld mit der Arbeit von Frauen. Auch wenn es nur ein paar Cent sind.

WEITERLESEN:

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.