Die neuen Kinderstars des Metal

Über Pop- beziehungsweise Musikjournalisten heißt es ja seitens ihrer Kritiker oder der von ihnen Kritisierten in schöner Regelmäßigkeit, das seien doch alle bloß verkappte Musiker. Stimmt natürlich nicht, ich zum Beispiel könnte „Country Roads“ noch heute derart flüssig auf der Akustikgitarre zum Besten geben, dass man das Original beinahe erkennt. … Weiterlesen…

Judith Holofernes singt fast Kinderlieder

Judith Holofernes bringt in ein paar Tagen ihr erstes Soloalbum heraus. Ihre aus Funk und Fernsehen bekannte Band Wir sind Helden liegt gerade auf Eis, und hinter dem sperrigen Titel „Ein leichtes Schwert“ verbergen sich nun nicht etwa mittelalterliche Sagen, „He-Man“-Huldigungen oder schnoddrig-pointierter Deutschpop unter anderem Namen, sondern elf Songs, … Weiterlesen…

  • Werbung