Deutschland du, Opfer

Aus aktuellem Anlass. Hinter dem Komma steht offenbar der Absender.

Deutschland-Opfer-Graffiti

Gesehen vor ein paar Wochen an der Häuserwand des Kindergeschäfts „Kurz & Klein“ in der Nansenstraße in Berlin-Neukölln, das Graffito Geschmiere wurde mittlerweile entfernt. Ebenda werden übrigens, in Zusammenarbeit mit dem Berliner Hebammenverein und der Bürgerinitiative Moabit Hilft!, vom 17.-24. August 2015 Spenden für Flüchtlinge gesammelt. Auf einer Bedarfsliste findet Ihr all die Dinge, die besonders gebraucht werden. Kleidung, Spielzeug, Kinderwagen, Babybetten, solche grundlegenden Sachen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Werbung